News HEV Basel Stadt

Viel Arbeit für den HEV Basel-Stadt auf dem Weg zur gerechten Behandlung der Hauseigentümerinnen und -eigentümer

HEV BS

Es ist nicht wehleidiges Jammern, wenn wir feststellen, dass Hauseigentümerinnen und -eigentümern in der Vergangenheit Rechte weggenommen worden und Pflichten zusätzlich auferlegt worden sind. Die…

Umfrage des sia basel ergibt Note «ungenügend» für das Bau- und Gastgewerbeinspektorat Basel-Stadt

HEV BS

Die Unzufriedenheit mit den Leistungen des Basler Bau- und Gastgewerbeinspektorats in der Bau- und Planungsbranche dauert inzwischen zu lang. Die zu langen und oft unwägbaren Verfahren verunmöglichen…

«E-Mobilität im Alltag» an der Expo Auto/Mobil Basel

Die Expo «Auto/Mobil Basel» findet dieses Jahr vom 6. bis 8. September in der St. Jakobshalle Basel statt. Auch 2024 dürften viele Neuheiten, Highlights und Schweizer Premieren erwartet werden. Neben…

Immobilien: Eine wichtige Anlageklasse mit zahlreichen Herausforderungen

Immobilien gelten traditionell als wichtiger Bestandteil für den Vermögensaufbau und die Vorsorge. Gleichzeitig bilden sie eine wichtige Anlageklasse. Dabei stellen sich bei der Anlageklasse…

Wird der Wohnungsbau in Basel-Stadt gefördert oder behindert?

HEV BS

Unser Kanton braucht gemäss Angaben des Statistischen Amts bis ins Jahr 2045 mehr als 11 000 zusätzliche Wohnungen. Das wird nötig sein, um dem in einem mittleren Szenario geschätzten…

Anzug Heidi Mück und Konsorten betreffend Besteuerung der Einnahmen aus Einspeisevergütungen von Photovoltaikkleinanlagen und Netzentgelt

HEV BS

Heidi Mück und Andreas Zappalà haben einen Anzug formuliert, der von diversen Grossrätinnen und Grossräten aus verschiedenen Fraktionen unterzeichnet und vom Grossen Rat an seiner Sitzung vom 23. März…

News HEV Schweiz

Zur Nachahmung nicht empfohlen

Markus Meier, Direktor HEV Schweiz

«Seit mehr als zwei Jahren dauert die Krise im Wohnungsbau nun schon an, und es ist leider kein Licht am Ende des Tunnels in Sicht. Besonders in den Grossstädten und Ballungsräumen trifft die hohe…

Von Vorstössen und Widerständen

Am 10. Juni hat sich die Parlamentarische Gruppe «Wohn- und Grundeigentum» in Bern zum Austausch getroffen.

Mehr Wohnungen, weniger Bürokratie!

Der neu gegründete Bund für mehr Wohnraum stellt konkrete Forderungen. Die Wohnraumknappheit in der Schweiz ist akut. Es wird zu wenig gebaut. Die Hürden für Verdichtung und Umnutzung sind zu…

Mitgliederbestand

Anzahl Mitglieder : (Stand: 21.06.2024)

5408

Neue Wohnschutzbestimmungen ab 28. Mai 2022

«Basler Immobilienkompass 2024» 

Freitag, 26. April 2024, 11.00 bis 13.30 Uhr (10.30 Uhr Türöffnung)
Stadtcasino Basel

Sind Anlagen in Renditeobjekte nach wie vor eine lohnenswerte Investition? Am Anlass der Basler Kantonalbank, erläutern Experten die aktuellen Entwicklungen des Immobilienmarktes in der Region Basel und der Nordwestschweiz. Sie erklären die Auswirkungen möglicher Zinsveränderungen auf Ihre Immobilien und wie sich die Wohnungsknappheit in der Region entwickelt.

Auskunftsdienst für Mitglieder
BILD: 14009947_123RF

Auskunftsdienst für Mitglieder

Telefon 061 205 16 29

Montag - Freitag
09.00 - 12.00 Uhr